Lotus-News vom 15.10.2015

Liebe Freunde des Lotus-Zentrums!

Kennt Ihr das? Ein scheinbar unbedeutender Satz löst unkontrollierbares Verhalten aus. Ob ein Weinkrampf, tiefe innere Trauer oder ein Wutanfall - Betroffene können es kaum unterdrücken und sind nicht imstande, sie wahren Ursachen zu benennen. Für Außenstehende mag dieser Satz sogar in der Sache richtig, völlig neutral oder sogar belanglos sein - bei den Betroffenen lösen sie aber starke, unkontrollierbare Emotionen aus. Ganz offensichtlich wurde das verletzte innere Kind aktiviert, das an eine alte Situation erinnert wurde und nun wie einst reagiert  ...

Wer mit Menschen arbeitet, weiß um solche Reaktionen. Was aber, wenn wir nicht geschult sind, mit diesen Reaktionen umzugehen? Nicht erkennen, dass da ein Kind und kein Erwachsener agiert?
Dabei bieten sich in der therapeutischen und energetischen Arbeit in solchen Situation ganz tolle Möglichkeiten, den Menschen tief verwurzelte Muster bewusst zu machen und diese zu neutralisieren.

Die Arbeit mit dem inneren Kind ist ein wichtiger Aspekt in der Arbeit und im Umgang mit und für Menschen. Im November gibt es dazu die einmalige Möglichkeit eine Ausbidlung bei DER Spezialisten für die Arbeit mit dem inneren Kind zu absolvieren.
SUSANNE HÜHN forscht und arbeitet seit über 20 Jahren auf diesem Gebiet. Seit einem Jahr bietet sie ihr Wissen und ihre Erfahrung endlich auch in Form einer umfassenden Ausbildungen an. Dem Lotus-Zentrum ist es gelungen, Susanne dafür zu begeistern, die Ausbildung zur Arbeit mit dem inneren Kind einmalig auch in Klagenfurt anzubieten - und zwar in einem 5-Tages-Kompakt-Seminar (25. - 29. November).
In einer kleinen Gruppe von 8 bis max. 12 TeilnehmerInnen gibt es die Möglichkeit ganz tief in diese so wichtige Arbeit einzutauchen und wertvolle Impulse und Hilfestellungen als Ergänzung für die eigene Arbeit mit Menschen zu erlangen.

Aus meiner Sicht ist es für jeden Therapeuten oder Energetiker unerlässlich, mit der Arbeit mit dem inneren Kind vertraut sein. In Klagenfurt  wird diese Ausbildung nur einmalig angeboten, weil Susanne in Zukunft ihre Kurse nur noch bei sich zuhause in Darmstadt anbieten möchte.
Nutzt also die Möglichkeit und sichert Euch einen der wenigen Plätze in dieser Ausbildung.

Alles Liebe,
Stefan für das Lotus-Team

Aktuelle Veranstaltungen


Termin noch offen
Stefan
Familienaufstellung
Workshop

24.12.2021
Roland Sprung
Heal the Healer
Frühbucher-Termin

04.02.2022
Roland Sprung
Heal the Healer
Workshop-Reihe
Lotus - Zentrum für bewusstes Leben, Tel + Fax: +43/(0)463/204262
Luegerstraße 27, A-9020 Klagenfurt Mail: info@lotus-zentrum.at
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok